Ein Familienunternehmen. Seit 1910.

1910     Übernahme eines Gemischtwarenhandels in der Marktstraße 31 durch Georg Düsenberg und Wilhelm Harms

1919     Georg Düsenberg scheidet aus der Firma aus

1927     Bau des Modehauses Düsenberg & Harms in der Rathausstraße 34

ab 1928     beide Häuser existieren nebeneinander

1931     das Geschäft in der Marktstraße wird verpachtet

1951     Harms Schwiegersohn Hans Stemmer tritt in die Geschäftsführung ein

1952     Wilhelm Harms verstirbt und Hans Stemmer führt die Geschäfte alleine

1957     Ausbau des Tiefgeschosses

1967     Ausbau des 2. Obergeschosses

1968     Einbau eines Fahrstuhls

1979     Theo Bettendorf tritt als Geschäftsführer und persönlich haftender Gesellschafter in die Firma ein

1986     Bau eines Geschäftshauses in der Plankenstraße 4-6

1998     Kauf des Mittelstücks zwischen den Filialen Plankenstraße und Rathausstraße - das heutige Modehaus entsteht

1999     Hans Stemmer verstirbt und Theo und Ulrike Bettendorf übernehmen die gesamte Verantwortung

2000     großer Umbau: Verbindung der drei einzelnen Häuser und Neueröffnung auf über 2.000m²

2010     Düsenberg & Harms feiert 100. Geburtstag

2012     Eröffnung des House of Gerry Weber

2013     Eva Johannsen tritt als Geschäftsführerin und Mitgesellschafterin ein

2014     Markus Johannsen tritt in die Geschäftsleitung ein

2017     Der große Aus- und Umbau. Das Modehaus jetzt auf über 2.100m² mit neuen Flächen, neuem Ladenbau und vielen neuen Marken.